TTV Mettingen e.V.


Du bist der
Besucher

  

 Herzlich willkommen beim

TTV Mettingen

der Tischtennisverein aus dem Tecklenburger Land 

 

************************************************************************************************************

 

In den Osterferien fällt das Training nur am Donnerstag, dem 18. April für Jugendliche von 17:00 - 18:30 Uhr und das Systemtraining von 18:30 - 20:00 Uhr  aus. Bereits ab 19:00 Uhr ist am 18.04. allgemeines Training. An allen anderen Tagen ist ganz normal Training, auch in den Osterferien.

Wer mit dem TTV zum Supercup fahren möchte, bitte bei Manfred melden!

am Dienstag, 14. Mai 2019, findet in Münster ein Tischtennis-Supercup statt. Das erlesene Starterfeld am Berg Fidel (Beginn um 19 Uhr) wird dieses Jahr wieder von Timo Boll angeführt. 
Mit dabei sind sechs Tischtennis-Stars:
- Timo Boll (Deutschland)
- Abwehr-As Ruwen Filus (Deutschland)
- Ricardo Walther (Deutschland)
- Kirill Gerassimenko (Kasachstan)
- Jörgen Persson (Schweden)
- Daniel Habesohn Österreich)

Vom TTV werden wir teilnehmen. Anmeldungen sind bis zum 09.04.19 unter vorsitzender@ttvmettingen.de möglich. Die Teilnahme ist für Jugendliche kostenlos, Erwachsene zahlen den Sonderpreis von 6,00 €

 

 

   

News:

 

 

Mettingen IV, mit Harald Lindner, Michael Egbringhoff, Jens Sparenberg, und Roberto Lai,

tatkräftig unterstützt von Dominik Wolken und Daniel Steingröver

wurden in der Saison 2018/2019 Meister in der 2. Kreisklasse vor Dickenberg und Westerkappeln.

 

 

Simon und Leander Brinkmann gewannen in Laggenbeck in der Jugendklasse im Doppel, im Einzel wurde Leander Dritter!  Herzlichen Glückwunsch

 

Das ist seit langer Zeit wieder ein Erfolg im Jugendbereich für den TTV. Einen großen Anteil daran hat sicherlich Alexander Kelsch, der seit einiger Zeit wieder für den TTV als Trainer tätig ist.

 

 

Die 1. Jugend ist Herbstmeister und in die Kreisliga aufgestiegen!

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

Seit Oktober bietet der Verein zum ersten Mal eine Gruppe für Kinder von 3 bis 6 Jahren an.

Die  Tischtennis-Minis!

 

Von Oktober 2018 bis April 2019

jeden Samstag von 10:00 bis 11:00 Uhr

in der Ludgerihalle!

 

Wir spielen weniger „am Tisch“ sondern trainieren vielmehr wichtige Voraussetzungen, um kleine Ballkünstler zu werden.

Wir fördern spielerisch u.a. die Reaktionsfähigkeit, Geschicklichkeit, den Gleichgewichtssinn und die Konzentrationsfähigkeit. Dabei stehen die Bewegung und der Spaß natürlich im Vordergrund. Zum Abschluss haben die Kinder die Möglichkeit  ihr Können den Eltern zu präsentieren.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Ilka, Aline und Verena